Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Frostschutzmittel für Wärmepumpen

Frostschutzmittel für Wärmepumpen
Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gebinde:


  • FROSTSCHUTZWP
Diese inhibierte ethylenglykolbasische Flüssigkeit wird als Frostschutzmittel für Wärmepumpen... mehr
Produktinformationen "Frostschutzmittel für Wärmepumpen"

Diese inhibierte ethylenglykolbasische Flüssigkeit wird als Frostschutzmittel für Wärmepumpen verwendet.

Das Wärmeträgermedium Ethylenglykol enthält neben Monoethylenglykol, Korrosionsinhibitoren und Entschäumer.

Das Frostschutzmittel darf nicht in Anlagen verwendet werden, bei denen ein Übertritt der Wärmeträgerflüssigkeit in den Lebensmittel- oder Trinkwasserbereich nicht vollkommen ausgeschlossen werden kann. Da Zink von Glykol-Wasser Mischungen abgelöst werden kann, darf dieses Frostschutzmittel nicht für Wärmepumpen-Anlagen mit primärseitig verzinkten Wärmetauschern, Behältern oder Rohren verwendet werden.

Der Einsatzbereich des Frostschutzmittels für Wärmepumpe reicht bis zu einer Temperatur von -15°C. Das Frostschutzmittel besteht aus einem Mischverhältnis von 30 % Ethylenglykol und 70 % Wasser. 

Weiterführende Links zu "Frostschutzmittel für Wärmepumpen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Frostschutzmittel für Wärmepumpen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.